Hauptberufliche Mitarbeiter

Ganz für Gott und Menschen da sein

Sowohl im übergemeindlichen Dienst als auch in örtlichen Gemeinden sind hauptberufliche Mitarbeiter tätig. Der AKH (Arbeitskreis hauptberuflicher Mitarbeiter) steht Gemeinden wie auch hauptberuflichen Mitarbeitern zur Verfügung, wenn es um Fragen geht, die den vollzeitlichen Dienst betreffen (z.B. Berufung, Vermittlung, Begleitung). Der AKH hat das Anliegen, die vollzeitlichen Mitarbeiter im Gemeindekreis der AGB optimal zu fördern. Er bietet Weiterbildungsmaßnahmen und eine verbindliche Dienstgemeinschaft an. Während bei der jährlichen Tagung Inspiration und Weiterbildung im Mittelpunkt stehen, geht es bei den Regionaltreffen in erster Linie um die Pflege der Dienstgemeinschaft und um kollegiale Beratung.

Ansprechpartner:

Friedemann Volke
Tel. 0341 - 3314428
F.Volke (at)ChristusForum.de

 

 

 
Ralf Pieper
Tel. 02772 - 576737
R.Pieper(at)
ChristusForum.de


 

 

Tagung für hauptberufliche Mitarbeiter in der AGB - ChristusForum Deutschland

„Generation beziehungs(un)fähig?!
Beziehungen #fördern #heilen #stärken“

 

Termin            21. – 24.1.2019

Ort                  Christl. Gästezentrum Westerwald, Rehe

Referenten     Nikolaus Franke, Wolfgang Kuhs, Antje & Markus Schäller u.a.

Leitung           Friedemann Volke & Team

 

                      

Die große Not unserer Gesellschaft ist eine zunehmende Unfähigkeit, Beziehungen aufzubauen.
Die Zahl der beziehungsunfähigen Menschen steigt stetig an. Ob Paare, Singles oder auch Kinder und Jugendliche - die Defizite sind überall erkennbar. Wie begegnen wir dieser gesellschaftlichen Not? Wie können wir beziehungsstarke Gemeinden werden, in denen sich Menschen wahrgenommen, willkommen und wertgeschätzt fühlen?  Wie kann es gelingen, sich wieder mehr für Menschen und ihr Leben zu interessieren?

 

                                                         Anmeldung              

 

 

 

p l a n v o l l - Weiterbildung für Hauptberufliche Mitarbeiter

 

AGB-Jahresprospekt

Bitte anfordern:
AGB-Verwaltungsstelle
Schiebestraße 32
04129 Leipzig
Tel.: (0341) 9015210.

Oder herunterladen:
Für 2018 hier